Brillentrends 2016. Die 70er erobern die Nasen der Brillen-Community.

Die launigen 70er und 80er mischen die Kollektionen der Sonnen- und Korrektionsbrillen in diesem Jahr auf. Früher als „Kassengestell“ verschrien, verleihen große Scheiben und tief sitzende Nasenstege jedem Outfit einen Hauch von Freiheit und Einzigartigkeit. Charakteristisch sind zudem schmale Goldrahmen, Fassungen im Layering-Look sowie Sonnenclips. Die folgenden 5. Trends zeichnen sich in diesem Jahr ab:

Trend 1: Große schablonenartige Scheiben
Trend 2: Tiefe auffällige Nasenstege
Trend 3: Goldglänzende Metallfassungen
Trend 4: Verwandlungskünstler Sonnenclips
Trend 5: Edelfassungen im Layering-Look
Bezugsquelle Foto: nine eyewear Text: KGS